IT-Auditor IDW – Bestanden!

Markus Olbring hat jetzt mit bestandener Prüfung beim Institut der Wirtschaftsprüfer (IDW) die Zertifizierung zum IT-Auditor (IDW) erhalten.

Eine Zertifizierung wie viele andere bzw. was zeichnet den IT-Auditor (IDW) aus? Den IT-Auditor (IDW) kann man nicht ausschließlich durch Lehrgangsteilnahme und Bestehen der Prüfung erwerben. Vielmehr sind für die Anerkennung umfangreiche Tätigkeitsnachweise, also Praxiserfahrung, nachzuweisen. Das macht den IT-Auditor (IDW) dann doch zu etwas Besonderem, nämlich dem Nachweis umfangreicher Praxiserfahrungen im Bereich der IT-Prüfung.

Wir freuen uns und gratulieren zur bestanden Prüfung!

 

Bock auf Digitalisierung, Datenschutz und Informationssicherheit?

Wenn ja, dann suchen wir dich als Berater/Beraterin in Vollzeit oder Teilzeit. Auch als freiberufliche Mitarbeit, Wiedereinsteiger, studentische Hilfskraft oder für Abschluss-/Projektarbeiten.

Was wir bieten? Selbständige Arbeitsorganisation, gute IT-Ausstattung und smarte Services, freie Arbeitszeitgestaltung, Home-Office

Was wir erwarten? DSGVO, BDSG, GoBD, Verfahrensdokumentation, ISO 27001, VdS 3473 – nicht alles sind Fremdworte für dich. Außerdem fällt es dir nicht schwer, diesen Text ins Englische zu übersetzen.

 Bewerbungen gerne per Mail an jobs@comdatis.it oder auch schriftlich.

#bockaufdatenschutz #bockaufdigitalisierung #bockaufinformationssicherheit #comdatis #ahaus #berater #job #digitalisierung #gobd #dsgvo #muensterland #verfahrensdokumentation #iso27001

Bildnachweis: Leigh Prather / fotolia.de

ISO 27001 Auditor – Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!

Wieder eine bestandene Prüfung bei unseren Mitarbeitern. Wir gratulieren unserem Mitarbeiter Faraz Afscharian zur bestandenen Prüfung zum „ISO/IEC 27001 Lead Auditor“.

Die ISO 27001 ist eine internationale Norm im Bereich der Informationssicherheit, nach der sich Unternehmen zertifizieren lassen können.

Erfahren Sie hier mehr über unsere Beratungs- und Prüfungslösungen zur Informationssicherheit.

VOI Certified Auditor – TR-RESISCAN und PK-DML

Mit Datum vom 25.08.2016 wurde Markus Olbring zum „VOI Certified Auditor“ ernannt. Für folgende Bereiche dürfen wir für die Zertifizierungsstelle VOI Service GmbH Audits durchführen:

  • PK-DML ready: Zertifizierung auf Basis der vom VOI und TÜV-IT entwickelten „Prüfkriterien für Dokumentenmanagement- und Dokumentenprozesslösungen“ (PK-DML)
  • TR-RESISCAN ready: Prüfung auf konforme Verfahrensdokumentation und Durchführung des Scannens entsprechend den Anforderungen der technischen Richtlinie „Ersetzendes Scannen“ (TR-RESISCAN) des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

Die Zertifizierungen sind für Unternehmen und Einrichtungen bedeutsam, die ein unabhängiges Zertifikat für Prozesse der digitalen Archivierung benötigen bzw. die Konformität mit den Standards TR-RESISCAN oder PK-DML nachgewiesen haben möchten. Nach unserer Auffassung ist eine Zertifizierung insbesondere interessant für diejenigen Unternehmen und Einrichtungen, bei denen eine digitale Archivierung oder ein ersetzendes Scannen über buchhalterische Dokumente und Belege hinausgeht.

Weitere Informationen zu VOI-CERT finden Sie auf der Homepage des VOI.

CSP – Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!

Wir gratulieren unserem Kollegen Faraz Afscharian zur bestandenen Prüfung zum „Cyber Security Practitioner“ (CSP)! Die Qualifikation zum CSP ist entstanden aus der „Allianz für Cybersicherheit“ als Initiative  vom „Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnologie“ (BSI) und des ISACA Germany. Ziel ist der Nachweis einer Qualifikation für die Durchführung von Cyber-Sicherheits-Checks in Unternehmen und Behörden.

Herr Afscharian ist nun schon der zweite Mitarbeiter der comdatis mit der Qualifikation zum CSP.

Weitere Informationen zur Cyber-Sicherheit finden Sie auf folgender Seite (öffnet in neuem Tab):

https://www.allianz-fuer-cybersicherheit.de/ACS/DE/Informationspool/CyberSicherheitsCheck/csc.html