USB-Stick gefunden: Angeschlossen!?

Und der gefundene USB-Stick wird doch am PC angeschlossen! Dies jedenfalls ergab eine Untersuchung an einer US-Universität: 45% der 300 Sticks wurden gefunden, mitgenommen und tatsächlich angeschlossen.

Auch per Mail oder Facebook verschickte Nachrichten von Unbekannten mit enthaltenen Links wurden von 56% der Empfänger angeklickt. Dies ergab eine Untersuchung der Universität Erlangen-Nürnberg.

Können Awarenesstrainings helfen oder ist die menschliche Neugierde einfach zu groß?

Die Nachricht finden Sie auf heise (öffnet in neuem Tab):

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Social-Engineering-Jeder-zweite-faellt-auf-USB-Sticks-und-Facebook-Nachrichten-rein-3287818.html